Der Soziale Dienst hat Büroräume und Betreuungsräume auf dem Wohnheimgelände. Wir bieten soziale Beratung in Form von regelmäßigen Sprechstunden an. Je 2 mal wöchentlich bieten wir einen Sprachkurs für Männer und für Frauen an.

Förderung Kinder und Jugendlicher

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Integration und die Förderung der Kinder und Jugendlichen. So gibt es täglich außer freitags Hausaufgabenhilfe. Da die Kinder oft Hilfe und Unterstützung brauchen, freuen wir uns über ehrenamtliche Mithilfe.

Für die Kleinkinder, die noch keinen regulären Kindergartenplatz haben, gibt es an 2 Vormittagen pro Woche eine Kindergartengruppe. Neben diesen Angeboten gibt es noch diverse Freizeitgruppen, z.B. eine Mädchen- und eine Jungengruppe und ein Kinderchor.

Häufig frequentiert wird der Bolzplatz auf dem Wohnheimgelände und einmal wöchentlich findet richtiges Training statt.